Rhetorika Perfekta
Tintenfass
Schreibfeder
Sprich mit dem Wind, den Wellen, den Möven

Der (etwas andere) Strandspaziergang

Gehe einfach mal ans Meer,
dahin wo es menschenleer –
wo Dich also niemand hören kann
und schrei' gegen die Naturgewalten an!
Sprich mit dem Wind, den Wellen, den Möven
und brüll' so laut wie ein Rudel Löwen!
Warum? … Viele reden zu leise – das ist das Schlimme
Deshalb! … Auf diese Weise schulst Du Deine Stimme!


(Auf Wunsch auch Sinngedichte zu Bildern oder Zeichnungen.)

Schlusswort

Abunde est ad deliberandum.
Age – quod agis
et in medias res!

Das ist genug zur Überlegung.
Was Du nun tust – das mach' richtig
und komm zur Sache!

Danke für Ihr Interesse
Wolfgang Venn