Rhetorika Perfekta
Tintenfass
Schreibfeder

Offerte:

Ich schreibe Reden für jeden Anlass – kreativ, produktiv und individuell – einfach strukturiert oder auch für den gehobenen Anspruch, sowie:

Vorträge (aller Art), Gedichte (ernst oder heiter), Briefe, Prologe, Biographien, Lobreden, Würdigungen, Entstehungs- und Entwicklungsgeschichten, Prosatexte oder Verse zu allen Gedenktagen, Jahresfeiertagen und Jahreszeiten, Melancholisches (einfühlsam, besinnlich, demutsvoll, herzergreifend, nachdenklich stimmend).

Auf Wunsch: Nach Ihren persönlichen Gedanken und Vorstellungen.

Auf Wunsch: Mit eingebauten bekannten oder unbekannten Zitaten, Gedichten, Prosa, Redewendungen, Humoresken, Gedanken.

Auf Wunsch: Auch handgeschriebene, gut lesbare Reden usw. in jeder gewünschten Schriftgröße.

Auf Wunsch: Auch selbstgezeichnete Sinnbilder/Karikaturen mit Zitaten oder Kurzgedichten. So würde zum Steilküsten-Seebild auch folgender Text passen (z. B. bei einer Hochzeit):

"Das Meer ist oft rauh und der Sturm bläst munter,
und man meint, die ganze Welt geht unter!
Doch irgendwann ist jedes Unwetter überwunden
und alle dunklen Wolken sind verschwunden!
Allein ist man da nur ein armer Wurm,
aber gemeinsam seid Ihr stark und meistert jeden Sturm!"

Wir liefern Motiv und Text und Sie brauchen dann nur noch zu rahmen sowie den Text auf die Rückseite des Rahmens zu kleben, festlich einzupacken und fertig!

An dieser Stelle sei erwähnt, dass meine Produkte ausschließlich abzulesende Texte betreffen – es ist die Kunst, sie so vorzutragen, dass die Zuhörer dies nicht bemerken! Aus diesem Grunde biete ich – wenn gewünscht – für Ungeübte eine leicht und schnell erlernbare Rhetorik – Einführung an, damit ein gekonnter, reibungsloser und erfolgreicher Ablauf gewährleistet ist, sowie das Vorgetragene als rednerische „Glanzleistung“ seine Wirkung nicht verfehlt und einen bleibenden Eindruck hinterlässt!

Buntstifte
Er kann nicht schlafen

Problemlösung

Er kann nicht schlafen – grübelt – und sein Kopf, der raucht,
weil er dringend eine Rede braucht!
Er weiss: Alleine schafft er diese nie …
… zum 80igsten von Tante Marie.

Hurra! Er hat die Lösung!

Hurra! Er hat die Lösung! Ist doch klar:
Die Rede schreibt Rhetorika!
Vorbei mit Grübeln, Jammern, Flennen –
und endlich wieder ruhig pennen!

Darum: Positiv denken und kein Gewimmer,
denn eine Lösung gibt es immer!

 
Brille